Meisterliches Handwerk für industrielle Qualität – Peter Gelhard

Seit über 50 Jahren ist die Peter Gelhard Naturdärme KG auf die Beschaffung, Veredelung und die Versorgung der Kunden aus dem Bereich der Wurstherstellung mit Naturdarm-Produkten fokussiert.

Der Slogan „…wir verpacken die Wurst. Natürlich!“ beschreibt daher knapp und treffend die Kernkompetenz. Mit ihrem kompletten Naturdarmsortiment bietet Peter Gelhard Naturdärme alle erdenklichen Sorten, Veredelungen, Kaliber und Qualitäten in allen gewünschten Konfektionierungen.

Ergänzend dazu haben sie eines der international komplexesten Netzwerke zwischen Rohwarenlieferanten und Anwenderkunden geschaffen, das auf einer hochleistungsfähigen Organisation der Beschaffungs-, Produktions- sowie Lager- und Lieferlogistik aufbaut.

Naturdarmherstellung in seiner modernsten Form

Zukunftsweisende Produktionsanlagen und Bewahren der Tradition

In ihren Produktionsanlagen ist Peter Gelhard Naturdärme zukunftsweisend und bewahrt in ihrer Fertigungsweise den Aspekt der Tradition. Denn „die bessere Wurst“ ist im Naturdarm. Qualität ist oberstes Gebot bei der Verarbeitung und Auswahl von Naturdärmen. Diese wird durch lückenlose, strenge Hygiene-Kontrollen und die konsequente Einhaltung strengster Verordnungen von Bund und Ländern sowie der Europäischen Union gewährleistet. Der Verbraucher kann also sicher sein, dass die Naturdärme den höchsten Qualitäts-, Hygiene- und Gesundheitsnormen entsprechen.

Einkauf und Produktion sind nach den entsprechenden Normen zertifiziert und stellen dies durch strenge Wareneingangsprüfung, Stichproben- und Laborkontrollen im Veredelungsprozess und bei der Auslieferung sicher.

Erfahrung und Kompetenz eines Familienunternehmens

Mit Hauptsitz in Ransbach-Baumbach, zentral gelegen an der A3 zwischen Frankfurt und Köln, zählt das 1964 gegründete Familienunternehmen längst zu den weltweit größten Anbietern von Naturdarmprodukten für die Wurstherstellung.

Die Unternehmensgruppe wird vom Gründer Peter Gelhard zusammen mit Sohn Arnd Gelhard und Tochter Petra Gelhard-Fuchs geführt. Von der Firmengründung bis heute sind die traditionellen Werte einer hohen Handwerksqualität der Schlüssel zu einer der weltweit führenden Naturdarmproduktionen. Neben den Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland und Polen, umfasst das weltumspannende Netzwerk von Rohwarenlieferanten zwei weitere Produktionsstandorte in China und jeweils einen Vertriebsstandort in Dänemark und den Niederlanden.

Über 1.800 Mitarbeiter zeigen die Leistungsstärke, die hinter der Marke Peter Gelhard Naturdärme steht.

Qualität

Peter Gelhard Naturdärme kauft in der ganzen Welt Rohwaren nach klar definierten Qualitätsmerkmalen. Neben der Lagerung und Endkonfektionierung in Deutschland produziert, veredelt und konfektioniert das Unternehmen verstärkt im Ausland, insbesondere in China. Auch hier gelten in vollem Umfang die hohen Qualitätsansprüche an die Produkte und die Produktionsbedingungen.

Konfektionierung auf Streifen und Röhrchen

Hygiene

Qualität ist oberstes Gebot bei der Auswahl und Verarbeitung von Naturdärmen. Diese wird durch lückenlose, strenge Hygiene-Kontrollen und die konsequente Einhaltung strengster Verordnungen gewährleistet.

Nachhaltigkeit

Die Leitlinie bei allem Handeln von Peter Gelhard Naturdärme ist, Umweltbelastungen durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu vermeiden oder auf ein Minimum zu reduzieren. Dazu gehört die ständige Überprüfung, ob Rohstoffe, Hilfsstoffe, Logistikstrukturen und Verfahren mit geringerer Umweltbelastung eingesetzt werden können, sowie die Anpassung der technischen Anlagen an die Entwicklung.

Naturdärme in allen Ausführungen und Kalibern, ob gesalzen, füllfertig oder tubed

Produktion

Das Unternehmen produziert ein umfassendes Sortiment hochwertiger Naturdarmprodukte für die nationalen und internationalen Märkte.

In allen Ausführungen und Kalibern, ob gesalzen, füllfertig oder tubed. Ob Naturdärme vom Schaf, Schwein oder Rind, ob in kleinen oder großen Abnahmemengen.

Zertifiziert

Mit der IFS Zertifizierung auf „höherem Niveau“ werden alle strengen Audit-Kriterien erfüllt. Ganz im Sinne einer optimalen Liefersicherheit für die nationalen und internationalen Kunden aus Industrie und Handel.

Seit Anfang September 2012 wurde das Unternehmen zusätzlich nach den hohen britischen Qualitätskriterien des BRC Global Standard for Food Safety geprüft und erfolgreich in der höchsten Kategorie A zertifiziert.

Auch die Halal-Konformität wird durch das Islamische Zentrum Aachen jährlich kontrolliert und bestätigt.

Lagerung

Die großen Kühllagersysteme von Peter Gelhard Naturdärme garantieren eine jederzeit sichere Belieferung der Kunden, auch mit großen Abnahmemengen, dank einer Lagerkapazität von 23.000 m² alleine in Deutschland. Sie disponieren die Ware zum Teil mit großen Vorlaufzeiten – von der Produktion im Ursprungsland bis zur Auslieferung der Fertigprodukte.

Mehr als 10 eigene Kühl-LKWs und ausgewählte Speditionen sind ständig in ganz Europa für die Kunden unterwegs

Logistik

Die Transportlogistik von Peter Gelhard Naturdärme ist auf Just-in-time-Anforderungen ausgelegt. Mehr als 10 Kühl-LKWs sowie ausgewählte Speditionen sind ständig in ganz Europa unterwegs, um deren Kunden pünktlich und zuverlässig mit Gelhard Naturdarm-Produkten zu versorgen.

Warum Naturdarm?

Naturdärme sind Natur pur. Der rundum „natürliche Geschmack“ ist für viele passionierte Wurstgenießer besonders wichtig. Nur der Saitling sorgt für den legendären „Knackeffekt“ beim Würstchen. Da der Saitling der zarteste und dünnste Naturdarm ist, wird er unter anderem für alle feinen Wiener und Frankfurter verwendet.

Naturdärme knacken nicht nur besser, sie geben der Wurst auch ihr unverwechselbares individuelles Aussehen – direkt zum Reinbeißen.

© 2017 · Peter Gelhard Naturdärme KG